Börsen-Kurier: Glaube an Gold ist ungebrochen

Börsen-Kurier: Glaube an Gold ist ungebrochen 16.08.2018

Der Glaube an Gold ist ungebrochen. Der Goldpreis ist auf einem sehr tiefen Stand. So günstig konnte man seit Feber 2016 kein Gold mehr kaufen. Und dementsprechend groß ist die aktuelle Nachfrage. Ein Kommentar von Rudolf Brenner, Geschäftsführer der philoro EDELMETALLE GmbH.

Börsen-Kurier Artikel, 16. August 2018: Börsen-Kurier

Weitere News

29.05.2018

In Gold We Trust Report 2018

Am 29. Mai 2018 erschien die 12. Ausgabe des alljährlich erscheinenden „In Gold we Trust“-Reports. In 12 Kapiteln und auf 211 Seiten analysieren die Autoren verschiedenste Einflussfaktoren des Goldpreises. Lesen Sie hier eine kurze Zusammenfassung und/oder laden Sie sich den kompletten Report herunter.

Mehr erfahren ...