Neue philoro Filiale im Herzen Zürichs eröffnet

Neue philoro Filiale im Herzen Zürichs eröffnet 04.12.2020

Die in Wien beheimatete philoro Edelmetalle GmbH, einer der führenden privaten Goldhändler im deutsch­sprach­igen Raum, baut nun auch in der Schweiz den Marktauftritt kräftig aus: In Top-Lage, in der Pelikanstraße 6/8, direkt an der Bahnhofstraße, hat mit 1. Dezember 2020 die erste philoro Filiale in Zürich eröffnet. Im Herzen des Zürcher Finanz­distrikts steht damit nun auch Schweizer Anlegern das komplette philoro Portfolio offen: Gold, Silber, Platin und Palladium, jeweils in einer großen Vielfalt an Barren und Münzen; Altgoldsammlung; bestens geschützte Schließ­­fächer sowie langfristige Anlageprodukte wie der philoro Edel­metall-Sparplan. Der neue Flagship Store in Zürich schafft zehn neue Arbeitsplätze und soll die Position des öster­reichischen Familienunternehmens philoro im Spitzenfeld des privaten Edelmetallhandels in der Schweiz weiter stärken. Nach dem Einstieg in den Schweizer Markt mit der ersten Filiale in St. Gallen im Jahr 2018 setzt der Standort in Zürich den Auftakt zu weiterer Expansion: Im Zuge der nächsten Jahre will philoro das Filialnetz systematisch ausbauen – in der Schweiz ebenso wie in Deutschland.

Der Standort in der Pelikanstraße zeugt von großer „goldener Tradition“: Vor Jahren befand sich dort das Goldlager der Schweizer UBS; vor dem Umbau der Immobilie zum philoro Flagship Store beherbergte sie die Boutique Cartier. In unmittelbarer Umgebung befinden sich Marken wie Tesla, Cartier, Bucherer und die UBS. philoro hat den Stand­ort in den letzten Wochen nach höchsten Sicherheitsstandards modernisiert – neben der Verkaufs­fläche finden sich vor Ort ein Hochsicherheits-Goldlager sowie Schließfächer für philoro Kunden. Zum Verkauf stehen die in der Schweiz beliebtesten Münzen (Vreneli, Krugerrand, Wiener Philharmoniker, Maple Leaf) ebenso wie Gold- und Silber­barren in allen Gewichts­­klassen. In den letzten Jahren wurde philoro regelmäßig von den wichtigsten Branchen­­bewertungen (Focus Money, Euro am Sonntag etc.) als bester Gold- bzw. Edel­metall­händler ausgezeichnet.

Schweiz als Goldland Nummer 1 in Europa – mit weiterhin großem Marktpotenzial

„Aus unserem jährlich veröffentlichten Edelmetall-Atlas Schweiz wissen wir: Die Schweiz ist DAS Goldland Europas! Schon jetzt befinden sich rund 920 Tonnen Gold in Schweizer Privatbesitz, im Gegenwert von rund 43 Mrd. Schweizer Franken. Zum Vergleich: In Österreich sind es insgesamt 561 Tonnen Gold im Privatbesitz, im Wert von 30,5 Mrd. Euro. Gold steht somit ganz oben auf der Hitliste der beliebtesten Anlageformen in der Schweiz: 50,4% der befragten Personen würden in Immobilien investieren; knapp gefolgt von Gold mit 50,0%. Aktien (27%), Fonds (26%) und Giro- bzw. Sparkonto (22%) liegen deutlich dahinter. Gold hat in diesem schwierigen Jahr mit +2% am meisten in der Beliebtheit zugelegt“, erklärt Christian Brenner, Geschäftsführer von philoro Edelmetalle in der Schweiz und Deutschland.

Auch nach dem Rekordanstieg des Goldpreises in 2020, mit dem All-Time-High von USD 2.063,01 am 6.8.2020, erwarten Experten für die nächsten Jahre aufgrund der geopoli­ti­schen Situation und der volatilen Lage an den globalen Finanzmärkten einen weiter­hin konti­nuierlich steigenden Goldpreis. „Gold gilt seit Jahrtausenden als ‚sicherer Hafen‘, speziell in wirtschaftlich turbulenten Zeiten. Es ist traditionell inflationsresistent und wert­bestän­dig – und der ‚Mythos Gold‘ hat die Menschen schon immer fasziniert“, weiß Christian Brenner. Alle Details zum Edelmetall-Atlas Schweiz, erstellt vom Forschungs­zent­rum Handels­manage­ment der Universität St. Gallen im Auftrag von philoro: www.goldstudie.ch

philoro mit ambitionierten Wachstumsplänen in der Schweiz

Mit der neuen Zürcher Filiale setzt die philoro Gruppe ihren konsequenten Expansionskurs fort: Als einer der führenden privaten Goldhändler im deutschsprachigen Raum ist philoro mit insgesamt zwölf Filialen in Öster­reich, Deutsch­land, Schweiz und Liechtenstein sowie mit einer Niederlassung in Hongkong vertreten. Nach einem Jahresumsatz von 500 Mio. Euro im Jahr 2019 erwartet philoro für 2020 eine Verdoppelung, mit rund 1 Mrd. Euro Jahres­umsatz.

Auch die Erwartungen für den Schweizer Markt sind hoch: „Wir sind bereits jetzt in der Ostschweiz einer der führenden privaten Edelmetallhändler und streben diese Position auch in der Gesamtschweiz an“, setzt sich Christian Brenner ehrgeizige Ziele. „Wir haben vor drei Jahren mit der Filiale in St. Gallen und unserem Online Handel einen behutsamen Start in der Schweiz hingelegt. Mittlerweile kommen Anleger aus der gesamten Schweiz zu unserem Standort in St. Gallen – eine hervorragende Basis für unsere Wachstumsstrategie.“

Fotocredit: philoro SCHWEIZ AG/Stefan Weiss

Rückfragen

Florian Faber

alpha_z Kommunikationsberatung

florian.faber@alpha-z.at

Tel: 0664-3819502

Über philoro

philoro wurde im März 2011 als bankenunabhängiges Edelmetall-Handelshaus in Wien gegründet und gehört zu den führenden Anbietern bei qualitativ hochwertiger Edelmetall­veranlagung in Europa. Das Familienunternehmen, an dem sich im Jahr 2019 der Industrielle Max Turnauer beteiligt hat,  betreut mit langjähriger Erfahrung private ebenso wie institutionelle Kunden online und an zwölf Standorten im deutschsprachigen Raum sowie in einer Niederlassung in Hongkong. Im Jahr 2020 wird die philoro Unter­nehmens­gruppe einen Gesamtumsatz von mehr als 1 Mrd. Euro erwirtschaften. Neben höchsten Service- und Sicherheitsstandards im Web-Shop und im Filialbetrieb steht philoro für höchste Qualitätsan­sprüche im Handel und Vertrieb, aber auch bei der Produktqualität seiner Gold­bestände. Dazu gehören die zertifizierten Goldprodukte gemäß LBMA (London Bullion Market Association) sowie die Lagerung von Edelmetallen und die Produktion von personali­sier­ten Produkten. Das hohe philoro Servicelevel, kombiniert mit einer attraktiven Preis­politik, ist aus­schlag­gebend für die anhaltend große Beliebtheit von Edelmetallen in allen Ziel­gruppen.

Das Qualitätsmanagement von philoro erhielt vom TÜV NORD die DIN EN ISO 9001:2015-Zertifizierung. 2020 wurde philoro zum vierten Mal in Folge von Focus Money in fünf von sechs möglichen Kategorien als „Bester Edelmetallhändler“ ausgezeichnet.

www.philoro.at

Weitere News

09.06.2022

philoro baut GOLDWERK um 60 Millionen Euro

Der Gold- und Edelmetallhändler philoro errichtet in Korneuburg eine hochmoderne Scheideanstalt und eröffnet dem heimischen Goldmartk damit völlig neue Möglichkeiten. Bereits im Herbst 2023 sollen die ersten Goldbarren made in Austria vom Band laufen, insgesamt werden am neuen Standort 300 Arbeitsplätze entstehen.

Mehr erfahren ...